Kategorie: Baustelle

Gerüst an der Kirche

Die Kirche in Großalmerode wird zu Zeit von der Firma H & H Gerüstbau eingerüstet. Der Grund ist die nun bald beginnende Sanierung des Kirchendachs.

 

Die Glocken bleiben stumm

Am 9. Mai hat der Statiker Albrecht eine erneute Prüfung der Balken der Epteröder Kirche durchgeführt.

Dabei wurde schnell klar, dass die Schädigung in den letzten Jahren weiter fortgeschritten ist. Als erste Maßnahme musste das Geläut stillgelegt werden. Außerdem muss als weitere Notmaßnahme eine „Zange“ durch das Kirchenschiff geführt werden. Damit wird verhindert, dass sich die Balken weiterhin nach außen verschieben.

Ernst Goebel

Neue Glockensteuerung in der Stadtkirche

GlockensteuerungEin Blick hinter die Kulissen: Unsere Kirchturmglocken in der Stadtkirche haben eine neue Steuerung bekommen. Dadurch lässt sich das Geläut zu den verschiedenen Uhrzeiten bequem einstellen. Zudem ist es nun auch möglich, die Glocken mit einer Fernsteuerung zu bedienen. Dies ist besonders für Beerdigungen gedacht, wo in der Regel die Glocken beim Weg zum Grab geläutet werden. Auf dem Foto zeigt Walter Koch dem interessierten Fotografen (Ernst Goebel) das komfortable Bedienelement der Steuerung.

Schiefer-Tafeln der Stadtkirche

Schiefer1 Schiefer2